Aktuelle Projekte

Heureka - Wenn Natur Wissen schafft - Herbst 2017
"Hingehört und mitgemacht"

Was macht einen Ton zum Ton, ab wann nennt man ihn Klang und was ist ein Geräusch? Müssen bei einer Orgel alle Pfeifen unterschiedlich lang sein und kann man wirklich nur mit den Ohren hören? Diesen und anderen spannenden Fragen zur Akustik widmet sich unser Mitmachangebotin den kommenden Herbstferien.

Das Angebot ist auch an den Feiertagen geöffnet.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Kinder unter 10 Jahren dürfen nur in Begleitung Erwachsener teilnehmen.

Termine:
30. Oktober -3. November 2017, 15:00 bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:
eule gmünder wissenswerkstatt
Nepperbergstr. 7
73525 Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171/9226780 oder 9226781

 

 

Wir danken der Arbeitsgruppe Prof. Dr. Björn Risch, Universität Koblenz-Landau, für die Idee.